Qualitätsparameter des Trinkwassers bei der OWA

 

Wasserwerk Staaken 

versorgte Orte: Falkensee, Hennigsdorf, Dallgow-Döberitz, Seeburg, Schönwalde Siedlung, Schönwalde Dorf

 

Härtebereich: hart

PH-Wert:        7,5

Ca mg/l          121

Mg mg/l          9,3

Nitrat mg/l      2,2

dH                  19

 

Quelle OWZ/n Falkensee/ 2/2015 Seite8

 

Der Härtegrad im Aquarium kann eingestellt werden in dem
man z.B. Osmosewasser oder Regenwasser mit Leitungswasser vermischt.

Mit Regenwasser mischen ist die billigste Methode.

Wir sammeln es in einer Regentonne, bevor es aber zum
Einsatz kommt muß es noch gefiltert werden. Dann können wir mit dem Wasserwechsel beginnen, in der Regel wird 25% alle 2 Wochen gewechselt. Ist aber abhängig vom Fischbesatz und der Fütterung. Bei dichtem Fischbesatz oder kleineren Becken entsprechend öfter.Um die Wasserwerte zu bestimmen wird ein Test-Set benötigt. Die regelmäßige Überprüfungb der Wasserwerte des Aquariumwassers ist unbedingt notwendig.